Isotonische Natriumchlorid-Lösung 0
Isotonische Natriumchlorid-Lösung 0,9 % Deltamedica
8,72 inkl. MwSt. Produkt ansehen*

Isotonische Natriumchlorid-Lösung 0,9 % Deltamedica

8,72 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten 2.90 Euro
Lieferzeit: Lieferung in 1-2 Werktagen

Dient als Trägerlösung für Elektrolytkonzentrate und kompatible Medikamente

Was ist Natriumchlorid-Lösung 0,9 % Deltamedica und wofür wird es angewendet? Natriumchlorid-Lösung 0,9 % Deltamedica ist eine kaliumfreie 0,9%ige Natriumchloridlösung. Sie dient als Trägerlösung für Elektrolytkonzentrate und kompatible Medikamente. Wenn Sie sich nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Wie ist Natriumchlorid-Lösung 0,9 % Deltamedica anzuwenden? Natriumchlorid-Lösung 0,9 % Deltamedica wird Ihnen von einem Arzt oder dem Pflegepersonal verabreicht. Ihr Arzt entscheidet, wie viel Sie benötigen und wann sie Ihnen verabreicht wird. Dosierung, Art der Anwendung und Anwendungsdauer richten sich nach den entsprechenden Angaben für das in Natriumchlorid-Lösung 0,9 % Deltamedica gelöste Arzneimittel. Bei der Anwendung von Natriumchlorid-Lösung 0,9 % Deltamedica als Trägerlösung für Elektrolytkonzentrate sind die Anwendungshinweise für das zuzumischende Arzneimittel unbedingt zu beachten. Zur subkutanen, intramuskulären oder intravenösen Injektion. Wenn Sie eine größere Menge von Natriumchlorid-Lösung 0,9 % Deltamedica angewendet haben, als Sie sollten Bei einer Überdosierung können folgende Symptome auftreten: Überwässerung überhöhte Natrium- bzw. Chloridblutspiegel (Hypernatriämie bzw. Hyperchlorämie) gesteigerter osmotischer Druck im Blut (Hyperosmolarität) hervorrufen einer Stoffwechselstörung mit Übersäuerung des Blutes (Induktion einer acidotischen Stoffwechsellage). Therapie bei Überdosierung: Unterbrechung der Zufuhr der Lösung, beschleunigte Elimination über die Nieren und eine verringerte Zufuhr der entsprechenden Elektrolyte. Wenn der Natriumchlorid-Lösung 0,9 % Deltamedica ein Arzneimittel zugesetzt wurde, kann auch das zugesetzte Arzneimittel Beschwerden verursachen. Diese sind in der Gebrauchsinformation des zugesetzten Arzneimittels aufgeführt. Wenn Sie die Anwendung von Natriumchlorid-Lösung 0,9 % Deltamedica abbrechen Ihr Arzt entscheidet, wann die Anwendung abgebrochen wird. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder das medizinische Fachpersonal. Inhalt der Packung und weitere Informationen Was Natriumchlorid-Lösung 0,9 % Deltamedica enthält Die Wirkstoffe ist sind: 1000 ml Injektionslösung enthalten: Natriumchlorid 9,0 g Die sonstigen Bestandteile sind: Wasser für Injektionszwecke

Marke:

EAN: 4150173930737

21.80 Euro / 1 l