Wundheilmittel zur Abdeckung der Haut von Wundrändern, bei Reizungen und Rötungen der Haut im intertrigenösem Bereich

Was ist dieses Arzneimittel und wofür wird es angewendet? Zinköl BW ist ein Wundheilmittel. Diese Suspension wird äußerlich angewendet: – zur Abdeckung der Haut von Wundrändern (Ulcera, Erosionen), – bei Reizungen und Rötungen der Haut im intertrigenösem Bereich (Hautfalten), im Windelbereich und am Übergangs­bereich Haut/Schleimhaut (Mund, After, Genitalien), – bei Fissuren und Rhagaden Wie ist dieses Arzneimittel anzuwenden? Wenden Sie Zinköl BW immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Dosierung und Art der Anwendung Soweit nicht anders verordnet, wird Zinköl BW ein bis mehrmals täglich auf die betroffenen Hautflächen aufgetragen. Hinweis: Vor Gebrauch schütteln.Das in Zinköl BW enthaltene Zinkoxid kann sich in der Wäsche festsetzen und ist dann nur schwer wieder zu entfernen. Decken Sie daher die mit der Suspension behandelte Wundfläche mit einer Mullkompresse, einem Pflaster oder einem Verband ab. Dauer der Anwendung Die Anwendungsdauer ist prinzipiell nicht begrenzt. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Zinköl BW zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels angewendet haben, als Sie sollten und sich aufgrund der höheren Dosis Beschwerden einstellen, benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann gegebenenfalls über erforderliche Maßnahmen entscheiden. Möglicherweise treten die unter Nebenwirkungen aufgeführten Nebenwirkungen verstärkt auf. Was dieses Arzneimittel enthält: 100g Suspension enthalten den Wirkstoff: 50g Zinkoxid. Der sonstige Bestandteil ist: Olivenöl.

Marke: Bombastus

EAN: 4024671009304

137.30 Euro / 1 kg

shop-apotheke